wC-Jugend

 

Die letzte Saison startete zunächst turbulent, da nach Ostern die Trainerfrage immer noch nicht geklärt war. Weil zunächst kein Trainer zur Verfügung stand haben Simone Ascher und Michael Künzler die Mannschaft zunächst provisorisch übernommen. Unter Mithilfe von Martin Hertkorn, der diese Saison die wJB übernimmt, erreichte man die zweite Runde der HVW-Quali und damit die automatische Qualifikation für die Bezirksliga. Auch wenn es nicht für eine HVW-Liga gereicht hat, so konnte die Mannschaft lange Zeit in der Bezirksliga oben mitspielen. Am Ende der Saison verlor man einige wichtige Spiele und verpasste den Anschluss an die Tabellenspitze. Am Ende reichte es für einen soliden 4. Platz.

In der neuen Saison haben Simone Ascher und Heike Seeger die Mannschaft übernommen. Bei der Bezirksrunde der HVW-Quali erreichte man erfolgreich die nächste Runde und spielt aktuell in der Endrunde um das Erreichen der Landesliga.