SG Schorndorf 2 – WSG ALLOWA 2 25:21 (12:10)

Im zweiten Heimspiel der Saison trafen die Frauen 2 der SG Schorndorf auf die zweite Mannschaft der WSG ALLOWA. Die Schorndorferinnen spielten einfallsreich und konnten sich dadurch gute Torchancen erarbeiten. Auch die ersten Unsicherheiten in der Abwehr wurden schnell abgelegt. Leider konnte der Vorsprung beim 11:7 nicht weiter ausgebaut werden, da nicht alle Torchancen konsequent genutzt wurden. Über Konter konnten die Gäste aufholen, sodass bei einem Spielstand von 12:10 die Seiten gewechselt wurden.

Nach der Halbzeitpause konnte die SG durch einfache Tore den Vorsprung weiter ausbauen. Insbesondere Simone Künzler und Anja Frank überzeugten beim Torabschluss. Um das Spiel der Schorndorferinnen zu stören, agierte die WSG in der Abwehr deutlich offensiver. Aber Isabel Pflug konnte die Gegner durch einige gute Paraden auf Abstand halten.

Die SG gewann souverän mit einem Endstand von 25:21.

Das Team bedankt sich für die Unterstützung von der Tribüne 💪🏼

Pflug (Tor), Kugler (Tor), Keppler(1), Frank A. (6), Wehrle(5/3), Künzler (8), Tschullik (1), Frank L. (4), Welther, Kubica, Gussmann, Dolch, Hinderer, Schwab