SG Schorndorf – HSG Leinfelden-Echterdingen: 27:15 (14:9)

Die Frauen 1 holen sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung die ersten 2 Punkte.

Am Sonntag trafen die Frauen der SG Schorndorf auf die Frauen HSG Leinfelden-Echterdingen. Zu Beginn der Partie konnten die Gäste mit drei Toren davon ziehen. Jedoch fand man schnell zur alten stärke und konnte durch schnelle Tore einen raschen Ausgleich herbeizuführen. Man spielte im Angriff konzentriert und ließ dem Gegner im Angriff durch eine gute Abwehr und eine gut aufgelegte Ella Müller im Tor kaum eine Chance auf Treffer.

So behilten die Frauen der SG Schorndorf im gesamten Spiel die Oberhand und belohnten sich dafür mit den ersten Heimsieg und zwei Punkten!

Kommende Woche steht das Lokalderby gegen die Damen der SG Weinstadt | Handball an 🎉🎉🎉
Auch hier wollen unsere Dynamites punkten 😉😉

Müller (Tor); Pflug (Tor); Frank (9); Hönnl (8/3); Mattauch (6); Rolke (1); Mayer; Ulmer; Schönleber (1); Schramm (1); Tschulik; Schwab; Kubica; Roßmann(1)