Deutlicher Pokalsieg der Frauen 1

SG Welzheim-Kaisersbach – SG Schorndorf 14:36 (8:17)

Nach einem Freilos in der ersten Runde starteten die Frauen 1 der SG Schorndorf am Dienstagabend in die zweite Runde des Bezirkspokal Rems-Stuttgart. Die Schorndorferinnen aus der Landesliga trafen auswärts auf die Frauenmannschaft der SG Welzheim-Kaisersbach aus der Bezirksklasse.
Die SG startete gut in die Partie und ging schnell in Führung. Im weiteren Verlauf setzten sich die Gäste weiter ab und gingen mit einer 8:17 Führung in die Halbzeit.
Obwohl das Spiel streckenweiße durch zu überhastet abgeschlossene Angriffe der SG und eine schlechte Chancenverwertung geprägt war gewannen die Gäste ungefährdet mit 14:36 Toren.
Spannend bleibt, auf welchen Gegner die Frauen in der dritten Runde des Bezirkpokals treffen. Altbekannte Liga-Gegner wie der SV Remshalden oder die HSG Ca-Mü-Max sind möglich.

SG Welzheim-Kaisersbach: Hägele, Peter; Fetzer (1), Wahl, Hegel (2/1), Winkler (1), Gottstein, Schramm (9), Zeller (1), Wohlfarth, Neumann, Schröder

SG Schorndorf: Müller, Aupperle; Bühler (4), Handl (9), Tschullik (1), Görke (9/3), Rolke (3), Schwab, Seeger, Hiersekorn, Frank (10)